Was zu tun in:

Egmond & Umgebung

logo-golven

logo-Hotel-de-Vassy


Das Hotel de Vassy befindet sich direkt am Nord-Boulevard des alten Fischerdorfes, das seither zur touristische Küstenstadt Egmond aan Zee geworden ist, unter dem Leuchtturm J.C.J. van Speijk und ein paar Gehminuten vom gemütlichen Dorfzentrum entfernt.

Mit dem Strand und der Nordsee direkt vor der Tür, dem Nord-Holland-Dünengebiet ein paar hundert Meter entfernt, kann die Lage des Hotel de Vassy mit Recht als einzigartig bezeichnet werden. Mit einer Bushaltestelle nur 25 Meter vom Hoteleingang entfernt ist das Hotel de Vassy bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

In der Voorstraat gibt es viele nette Geschäfte, von denen die meisten 7 Tage die Woche geöffnet sind. Rund um den Pompplein und entlang des Boulevards gibt es viele Restaurants mit Terrasse und an den Strandpavillons kann man einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen.

Mit anderen Worten, das ganze Jahr über genießen Sie in Egmond aan Zee.




Aktivitäten in den Egmonden

Das ganze Jahr über wird von allem in den Egmonden und Umgebung organisiert.

Silvester-Tauchgang (1. Januar), Egmond-Pier-Egmond ATB-Rennen und Egmond-Halbmarathon (2. Wochenende im Januar) und Wandermarathon-Wochenende (4. Wochenende im Januar).

Der Wochenmarkt am Donnerstag Morgen und der Abendmarkt am Mittwoch (Juni bis August) im Zentrum von Egmond aan Zee. Darüber hinaus gibt es ab April bis September jeden ersten Sonntag im Monat, ein Roots-Markt auf dem Boulevard von Egmond aan Zee. Dazu wird jährlich ein Sommer- und Wintermarkt organisiert, die genauen Daten variieren pro Jahr.

Zweimal im Jahr ist auf dem Boulevard von Egmond aan Zee eine Spaßmesse, das Osterwochenende und Mitte Juli für eine Woche.

Natürlich wird der Königstag (27. April) in allen 3 Egmonden gefeiert. Steht Egmond aan den Hoef in der Sonne während des Hoeverdorffest (2. Wochenende im Juni) und ist Egmond aan Zee während der jährlichen Visserijdag (3. Samstag im Juni) das Zentrum der Aufmerksamkeit. Die jährliche Spaßmesse in Egmond aan den Hoef fangt an mit dem kurze Bahnrennen von Egmond (1. Donnerstag im Juli), ein großes Spektakel, es ist sicherlich lohnenswert die Pferde des Feldes, die etwa 300 Meter um den ersten Preis traben, an zu sehen und ein Glücksspiel zu machen.

Für Fans von Live-Musik findet am Sonntagabend im Juli und August das Loop naar de Pomp Musik Festival statt.

Weiter Lichterabend in Bergen (1. Mittwoch im August), das Karibik Wochenende (2. Wochenende im August), Egmond op z'n Kop (3. Wochenende im August) in Egmond-Binnen, Jazz & Sail in Bergen (aan Zee) (1. Wochenende im September), die Derper Beach Bikers Rennen Mitte Oktober und die 10-Tage-Kunst in Bergen (aan Zee) Ende Oktober und den Abschluss der Saison Fjoertoer Egmond (4. Wochenende im November).

Kurzum, das ganze Jahr über viel Spaß in Egmond und Umgebung!






Natur

Egmond aan Zee ist vom Naturschutzgebiet Nord-Holland Dune umgeben. Traditionell durch die "Derpers" - wie die ursprünglichen Bewohner von Egmond aan Zee genannt werden - benutzt einen "Lankie" (einen Garten für den Gemüseanbau) zu haben. Was noch immer eine besondere Dünenlandschaft hervorbringt, besonders auf der Nordseite des Dorfes.

Darüber hinaus hat der PWN in den umliegenden Dünen von Egmond große Weidegänger veröffentlicht, wie den schottischen Highlandern und Koniks-Pferden, so dass es fast so aussieht, als ob Sie auf einer Safari in den Dünen wären.

Entlang des Zeewegs in Richtung Bergen aan Zee finden Sie den Schafstall. Jedes Frühjahr ist es sehr beschäftigt die Lämmer zu sehen. Im Herbst kann man die Herde im umliegenden Dünengebiet treffen, wo die Schafe dafür sorgen, dass die Heide gut auf dem Pfeil bleibt.

Im Frühling verwandelt sich die Umgebung von Egmond aan Zee in ein farbiges Meer. Alle Arten von Blumenzwiebeln stehen ab Anfang April in voller Blüte - blaue Trauben, verschiedene Narzissen, duftende Hyazinthen und Tulpen in allen Formen und Größen. Die Felder wechseln nur einige Wochen pro Jahr in schönen Farbbereiche. Gerade in dieser Saison kommen viele Touristen nach Egmond um der farbenfrohe Frühling selbst zu erleben.

Sie können auch Dünen- oder Strandritte zu Pferd machen. In Egmond aan den Hoef können Sie sich über die Möglichkeiten im Manege Groot oder Manege de Hoef informieren.

Wandern oder Radfahren durch Dünen, Wälder oder frische Luft entlang des Strandes, alles ist möglich in der wunderschönen natürlichen Umgebung von Egmond.





Retter aus Egmond

Mit der Nordsee sozusagen für die Tür, können wir nicht auf die KNRM und die Egmond Rettungsbrigade verzichten. Beide Organisationen sorgen dafür, dass Sie sicher an unserer Küste bleiben können.

Deshalb darf ein Besuch des Leuchtturms J.C.J. van Speijk und der KNRM Rettungsbootschuppen Ihren Aufenthalt in Egmond aan Zee nicht vermisst wurden. Während der Sommersaison sind beide Standorte häufig für die Öffentlichkeit zugänglich.

Am jährlichen Egmond-Fischereitag im Juni können Sie verschiedene Demonstrationen unseres Rettungsboots Adriaan Hendrik und Rettungsboote aus den umliegenden Küstengemeinden sehen, was oft zu spektakulären Aktionsmomenten führt.


Bild von Dirk Sander.



Kunst und Kultur

Die Gemeinde Bergen atmet Kunst und Kultur, so können Sie sich als Kunstliebhaber hier vergnügen.

Die Egmonden sind Teil der Gemeinde Bergen und es gibt viele schöne historische Orte, die Sie besuchen können. Wie die Abtei von Egmond-Binnen, das Slotkwartier in Egmond aan den Hoef oder das Museum von Egmond aan Zee. An allen genannten Standorten finden das ganze Jahr über Ausstellungen statt.

Es gibt auch verschiedene Skulpturen in unserem schönen Dorf Egmond aan Zee, einschließlich dieser künstlerischen Darstellung des Rettungsboots von Künstler Loek Meurs, der viele Jahre in unserem Dorf lebte.



Alkmaar-Käsemarkt

Innerhalb von ca. 20 Minuten sind Sie mit dem Auto oder Bus von Egmond in Alkmaar, wo vom letzten Freitagmorgen im März bis September jede Woche der weltberühmte Käsemarkt von Alkmaar stattfindet.

Nach einem Besuch auf dem Käsemarkt können Sie in der Altstadt mit vielen schönen Kunsthandwerksläden bummeln oder eine Kreuzfahrt durch die Kanäle dieser Alkmaar Prachtstadt unternehmen!

In den Monaten Juli und August gibt es am Dienstag Abend von 19 bis 21 Uhr abendliche Käsemärkte.


logo-kaasmarkt-alkmaar